Das St.Galler Kleintheater

Vorverkauf ein Monat im voraus:
Klubschule Migros St.Gallen, Bahnhofplatz 2, St.Gallen
Reservation 058 568 44 49 oder >>> online
Abendkasse eine Stunde vor Beginn:
Kellerbühne St.Gallen, St.Georgen-Str. 3, 9000 St.Gallen, 071 223 39 59
 
Veri
 
  UniVerität Mi 3. und Fr 5. Oktober, 20 Uhr  


Foto: ZVG



 

Kabarett

Mann, Ü50 und Englisch nur vom Hörensagen: Veri lebt in der jobmässigen Gefahrenzone. Er muss aufs Amt, zur Ermittlung der Arbeitsmarktfähigkeit (EAF). Also abklären, ob er schon zum alten Eisen gehört oder den Sprung von Wählscheibe und Telefonkabine zu Industrie 4.0 und Virtual Reality noch schafft.

Für die Jungen heute gibt es den Lehrplan 21. Und Streit. Ob im Rechnen Vreneli nun mit Hansli von A nach B oder mit Mustafa von Libyen nach Lampedusa fahren soll. Und ob Skifahren, Nationalhymnesingen oder Jassen ab der 3. Klasse obligatorisch wird.

«UniVerität» ist Veri's kabarettistische Antwort auf Bildungslücken, Fachkräftemangel und Pisastudien. Nicht immer politisch korrekt. Aber witzig und träf.

Der Innerschweizer Thomas Lötscher, der 2004 erstmals mit der Figur «Veri» an die Öffentlichkeit trat, hat in der Kellerbühne St.Gallen bereits seine bisherigen abendfüllende Programme «Ab- und Zufälle» (2012) und «Typisch Verien!» (2014) gezeigt.

In der Tagblatt-Kritik wurde er mit Emil Steinberger und Joachim Rittmeyer verglichen. «UniVerität» ist sein drittes Programm.

Trailer zu "UniVerität" ansehen: Klicken Sie hier

Die ursprünglich am Samstag 6. Oktober geplante Vorstellung ist abgesagt.