Das St.Galler Kleintheater

Vorverkauf ein Monat im voraus:
Klubschule Migros St.Gallen, Bahnhofplatz 2, St.Gallen
Reservation 058 568 44 49 oder >>> online
Abendkasse eine Stunde vor Beginn:
Kellerbühne St.Gallen, St.Georgen-Str. 3, 9000 St.Gallen, 071 223 39 59
 
Fee Badenius
Spielplan >>
Reservation >>
 
  Tour 2019/20 Fr 25., Sa 26. Oktober, 20 Uhr  


Foto: Maciej Michalczyk



 

Fr 25., Sa 26. Oktober, 20 Uhr

Fee Badenius wandelt zwischen den Welten, sowohl musikalisch, als auch textlich.

Ihre Lieder pendeln zwischen Sehnsucht und Melancholie, zwischen Zartheit und Stärke, haben aber auch immer Bodenhaftung und intelligenten, hintersinnigen Witz.

Ihr charmanter Vortrag und ihre anschmiegsame Stimme haben bereits unzählige Zuschauer im ganzen deutschsprachigen Raum begeistert.

Fee Badenius hält dem Publikum und sich selbst den Spiegel vor, zertrümmert ihn aber nicht, sondern malt mit einer ordentlichen Portion Optimismus ein Lächeln auf die beschlagene Scheibe.
 
Mit grosser Spielfreude wird sie bei ihren beiden Konzerten in der Kellerbühne St.Gallen vom Pianisten und Akkordeonisten Johannes Still unterstützt.
 
Wer ein Konzert von Fee Badenius besucht, schliesst sie ins Herz und erlebt einen Abend, der Kopf und Herz gleichermassen zum Klingen bringt.
 
www.feebadenius.de

Video "Körperformen" ansehen: Klicken Sie hier

Video "FleischEssLust" ansehen: Klicken Sie hier

Der Liedermacher Stephan Sulke sagt über sie:
«Sie ist ein bildhübsches, absolut süsses Ding, das man in die Vitrine zum Anbeten stellen möchte, sie hat einen Humor, der das Gift zweier schwarzer Mambas ersetzt, sie ist sturz-blitz-gescheit – und das Wichtigste, sie wickelt das Publikum um den Finger zum Neidischwerden. Sie hat einen Stil gefunden, irgendwo im Niemandsland zwischen Satire, Chanson und Wehmut.» (Stephan Sulke)

Reservation >>
<<< >>>