NOVEMBER 2018    
Mi 
Fr 
Sa 
So 
 
31.10
02.11
03.11
04.11
 
20:00
20:00
20:00
17:00
 
  Matthias Peter spielt Dostojewski
Der Traum eines lächerlichen Menschen
Eine Vision vom Glück und Verderben der Menschheit: Dostojewskis späte phantastische Erzählung verdichtet die Philosophie seiner Romane. Schlicht und ergreifend.

Eine Produktion der Kellerbühne St.Gallen - Regie: Daniel Pfister

«Jetzt nennen sie mich einen Verrückten!»

Vorschau im Tagblatt lesen: Klicken Sie hier

Wilde Odyssee nach dem Tod

Kritik im Tagblatt lesen: Klicken Sie hier

Ab auf die andere, bessere Erde

Vorschau in Saiten lesen: Klicken Sie hier

Trailer ansehen: Klicken Sie hier

 
    Fr. 30.- | Studenten, Lehrlinge Fr. 15.-
 
Mo 
Di 
Mi 
 
05.11
06.11
07.11
 
20:00
20:00
20:00
 
  Mike Müller
Heute Gemeindeversammlung
Reprise: Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam und wer da alles eine Rolle spielte, erzählt Mike Müller in seiner Solo-Komödie.

 
    Fr. 35.- | Studenten, Lehrlinge Fr. 20.-
 
Fr 
Sa 
 
09.11
10.11
 
20:00
20:00
 
  Peter Spielbauer
dunkHELL
Ein Kaffeehausspaziergang vom Stuhl zum Tisch und zurück auf Umwegen. Tanzende Teller, klingende Tassen und löffelweise abstruse Gedanken. Ein waschechter Spielbauer-Abend!

«Klasse Tasse» - Trailer ansehen: Klicken Sie hier

 
    Fr. 35.- | Studenten, Lehrlinge Fr. 20.-
 
Mi 
Fr 
Sa 
 
14.11
16.11
17.11
 
20:00
20:00
20:00
 
  Matthias Peter spielt Dostojewski
Der Traum eines lächerlichen Menschen
Eine Vision vom Glück und Verderben der Menschheit: Dostojewskis späte phantastische Erzählung verdichtet die Philosophie seiner Romane. Schlicht und ergreifend.

Eine Produktion der Kellerbühne St.Gallen - Regie: Daniel Pfister

«Jetzt nennen sie mich einen Verrückten!»

Vorschau im Tagblatt lesen: Klicken Sie hier

Wilde Odyssee nach dem Tod

Kritik im Tagblatt lesen: Klicken Sie hier

Ab auf die andere, bessere Erde

Vorschau in Saiten lesen: Klicken Sie hier

Trailer ansehen: Klicken Sie hier

Diese Zusatzvorstellungen der Kellerbühne-Eigenproduktion ersetzen die ursprünglich geplanten Vorstellungen von Jürg Kienberger, die krankheitshalber abgesagt worden sind. Diese Eigenproduktion wird neu auch an der Mitgliederversammlung vom Do 15. November gezeigt.

 
    Fr. 30.- | Studenten, Lehrlinge Fr. 15.-
 
So 
 
18.11
 
17:00
 
  Christoph & Lollo
Mitten ins Hirn
Christoph & Lollo haben sich sorgfältig in der Welt umgesehen und dabei wenig Grund für gute Laune, aber viel Anlass für Humor gefunden. Ihre Lieder sind absurd, politisch, böse und charmant.

Musikvideo "Ich würde gern einmal" ansehen: Klicken Sie hier

 
    Fr. 30.- | Studenten, Lehrlinge Fr. 15.-
 
Mi 
Fr 
Sa 
 
21.11
23.11
24.11
 
20:00
20:00
20:00
 
  Christoph Simon
Der Richtige für fast alles
Zwei Menschen, zwei Welten und Tränen über enttäuschte Liebe. Also beschliesst er, ihr den richtigen Mann für fast alles zu finden. Eine romantische Komödie als Solo-Kabarett.

Träger der Kabarettauszeichnung "Salzburger Stier" 2018

Christoph Simon über das Leben bei Deville ansehen: Klicken Sie hier

 
    Fr. 35.- | Studenten, Lehrlinge Fr. 20.-
 
Mi 
Fr 
Sa 
 
28.11
30.11
01.12
 
20:00
20:00
20:00
 
  Duo Calva im Himmel
Konzert für zwei Celli und vier Flügel
Der neuste Streich des Duo Calva: Die Cellisten Daniel Schaerer und Alain Schudel haben ausgegeigt und finden sich nach ihrem letzten Auftritt auf Erden im Himmel wieder. Regie: Dominique Müller / Dramaturgie: Charles Lewinsky

Teaser-Video ansehen: Klicken Sie hier

Aktueller Bericht aus 10 vor 10 ansehen: Klicken Sie hier

 
    Fr. 35.- | Studenten, Lehrlinge Fr. 20.-