Das St.Galler Kleintheater

Vorverkauf ein Monat im voraus:
Klubschule Migros St.Gallen
Reservation 058 568 44 49
MAI/JUNI 2019  
Di
Mi
Do
Fr
Sa
30.04
01.05
02.05
03.05
04.05
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
  Joachim Rittmeyer
Neue Geheimnische
Ein ganz normaler Kabarettabend. Ausser, dass da jemand auf der Bühne liegt. Was für Rittmeyers Nischenfiguren kein Hinderungsgrund ist, sich zu entfalten – im Gegenteil! St.Galler Premiere – Künstlerische Begleitung Paul Steinmann.



Gerne verweisen wir auf die Reprise-Vorstellungen

vom Mi 4. bis Sa 7. September 2019


 
   
Details >>
So
Mo
Mi
05.05
27.05
29.05
17:00
20:00
20:00
  Matthias Peter spielt Silone
Fontamara
Die Bewohner von Fontamara erleben das Aufkeimen des italienischen Faschismus: Eine zeitlose Geschichte über die Wahrung menschlicher Würde in schwierigen Zeiten.

Produktion Kellerbühne mit Unterstützung der Ernst Göhner Stiftung - Wiederaufnahme



Aufbegehren oder Schweigen?

«Das Ein-Mann-Stück rüttelt auf. Mit minimalen Mitteln versteht es Peter, das Erzählte zum Leben zu erwecken. Manchmal verstärkt eine faschistische Bläserfanfare aus dem Lautsprecher den Ernst der Lage. Oder der aufgeblähte Schatten des Schauspielers an der Wand verdeutlicht, dass im Hintergrund noch Grösseres droht, als den kleinen Bauern lieb sein kann. Vor allem aber lebt ‹Fontamara› vom eindringlichen und fesselnden Spiel des Solisten.» (St.Galler Tagblatt)



Ganze Kritik von 2013/14 im Tagblatt lesen: Klicken Sie hier

 
   
Details >>
Mi
Fr
Sa
08.05
10.05
11.05
20:00
20:00
20:00
  Barbara Hutzenlaub
«jubiliert!»
Reprise: 30 Jahre ist es her, dass Barbara Hutzenlaub das Licht der Bühne erblickte. Zum Jubiläum gibt sie Einblick in ihr Universum – von der Wiege bis zum Star. Musik: Muriel Zemp.

 
   
Details >>
Mi
15.05
20:00
  Klebeband
Nix ab Konserve
Jan Geiger alias Klebeband erzählt mit humoristischer Musik und witzigen Mundarttexten auf ganz eigene Weise Geschichten aus unserer Gesellschaft: mal sarkastisch, mal wehmütig.

Kleintheaterpremiere des Bühnenprogramms zur gleichnamigen CD



"Brodwurscht" ansehen: Klicken Sie hier

 
   
Details >>
Do
16.05
20:00
  Chäller live
radioaktiv
Der begnadete Comedian und Radiomann spannt den Bogen von seinen grotesken Erfahrungen im Radioalltag bis zu den All-Inclusive-Aktivferien, die mächtig ins Absurde driften.

 
   
Details >>
Fr
17.05
20:00
  Katja Baumann
Grosse kleine Schwester
Die Geschichte zweier Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ein Theaterstück, das daran erinnert, dass das Leben da ist, um wirklich gelebt zu werden.

Eine nordArt-Produktion von und mit Katja Baumann. Regie: Ueli Bichsel.



Trailer ansehen: Klicken Sie hier



Auch kleine Eier haben einen gelben Dotter

Kritik im Tagblatt lesen: Klicken Sie hier

 
   
Details >>
Sa
18.05
20:00
  Peter Lenzin
Von Tuten und Blasen
Songs in Moll und Dur, verrückte Bühnen- und Backstage-Geschichten und haarsträubende Anekdoten: Nach diesem Kabarettabend hat man Ahnung «Von Tuten und Blasen».

Kleintheaterpremiere – Autor und Regie: Michel Gammenthaler



Werkstattausschnitte ansehen: Klicken Sie hier



Interview TVO ansehen: Klicken Sie hier

 
   
Details >>
Mi
22.05
20:00
  Devos, Langenegger, Schnyder
Öber em Tal & Dune am Meer
Dialekt-Hörspiel live auf der Bühne: In kurzen Szenen schildert Rebecca C. Schnyder die sommerlichen Begegnungen von zwei jungen Menschen, die ebenso viel trennt wie verbindet. «Öber em Tal» wurde 2014 mit dem Zonser Hörspielpreis ausgezeichnet.

 
   
Details >>
Do
23.05
20:00
  Stefan Millius
Live und unvorbereitet
Ein Hobbykabarettist sieht sich aufgrund eines Vertrags mit Fallstricken gezwungen, ein Programm aufzuführen, das er gar nicht hat. Ihm bleibt nur «Copy/Paste» von berühmten Kollegen.

 
   
Details >>
Fr
24.05
20:00
  Duo Hommage
De Irischi Wind – Lieder von Dieter Wiesmann
Dieter Wiesmann ist mehr als die Ballade «Blos e chlini Stadt»: Annette Démarais & Georg Della Pietra widmen sich den tiefsinnigen Liedern, die er in Irland geschrieben hat.



Trailer ansehen: Klicken Sie hier

 
   
Details >>
Sa
25.05
20:00
  Renato Kaiser
in der Kommentarspalte
Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen. Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei!



Kaiserschnitt "Geil, Sozialhilfe" ansehen: Klicken Sie hier

 
   
Details >>
Mo
Mi
27.05
29.05
20:00
20:00
  Matthias Peter spielt Silone
Fontamara
Die Bewohner von Fontamara erleben das Aufkeimen des italienischen Faschismus: Eine zeitlose Geschichte über die Wahrung menschlicher Würde in schwierigen Zeiten.

Produktion Kellerbühne mit Unterstützung der Ernst Göhner Stiftung - Wiederaufnahme



Aufbegehren oder Schweigen?

«Das Ein-Mann-Stück rüttelt auf. Mit minimalen Mitteln versteht es Peter, das Erzählte zum Leben zu erwecken. Manchmal verstärkt eine faschistische Bläserfanfare aus dem Lautsprecher den Ernst der Lage. Oder der aufgeblähte Schatten des Schauspielers an der Wand verdeutlicht, dass im Hintergrund noch Grösseres droht, als den kleinen Bauern lieb sein kann. Vor allem aber lebt ‹Fontamara› vom eindringlichen und fesselnden Spiel des Solisten.» (St.Galler Tagblatt)



Ganze Kritik von 2013/14 im Tagblatt lesen: Klicken Sie hier

 
   
Details >>